Virginia Fox

Autorin, Unternehmerin, Powerfrau

Virginia Fox, geboren 1978 in Zürich, gehört zu den erfolgreichsten Liebesroman Autorinnen im deutschsprachigen Raum. Die Romane ihrer Drachenschwester Trilogie und ihre Rocky Mountain-Serie stürmen regelmäßig die Amazon Bestsellercharts.

Momentan schreibt sie an Band 31 ihrer Rocky Mountain-Serie und kümmert sich um den Aufbau des Start Ups Chillax, sofern sie  nicht gerade Pferde trainiert oder mit Kind und Hund im Wald herumtollt

& YOU

Leser, Fan, Freundin

«Virginias Geschichten berühren mein Herz
und lassen mich seufzend tiefer in die Kissen
kuscheln beim Lesen…»
(Eine Leserin)

 

«Man fängt an zu lesen
und vergisst dabei Raum und Zeit.»
(Eine Leserin)


«Wow! Einfach nur wow.
Wie nach jeder Reise nach Independence
bin ich vollkommen glücklich und zufrieden.
Virginia Fox schafft es, mich immer wieder zu fesseln und zu begeistern.»
(Eine Leserin)

2 days ago

Ich konnte einfach nicht mehr...Wieso, weshalb, warum schreibe ich in meinem aktuellen Newsletter. Wenn du noch nicht angemeldet bist, kannst du das gerne noch tun: eepurl.com/gmAl7r ... See MoreSee Less
Mehr auf Facebook

3 months ago

Hallo ihr Lieben, Rocky Mountain Bone ist da - alle Infos und den Link zum Buch findet ihr auf meiner neuen Facebook-Seite ⬇️Rocky Mountain Bone - German edition Heute ist Release-Tag! 🥳 Der neue Band der Rocky Mountain Serie, Rocky Mountain Bone, ist ab sofort auf Amazon erhältlich und ich bin soo gespannt, wie er euch gefällt! Lest gerne rein und lasst mir ein Like, ein Kommentar oder auch sehr gerne eine Rezension auf Amazon da 🥰Übrigens: Das E-Book gibt es gratis in Kindle unlimitedHier herunterladen: www.amazon.de/dp/B09VPQ4TZQKlappentext:Nach einer zerbrochenen Beziehung stellt Colette alles in Frage. Als vier ihrer Schwestern beschließen, mit ihrer Mutter in die Berge zu ziehen, ergreift sie die Chance auf einen Neuanfang. In der Hoffnung, in der einsamen Schönheit der Rocky Mountains zu sich selbst zurückzufinden, kündigt sie ihren Job und geht mit. Eine unverhoffte Begegnung bringt ihren Entschluss, für die nächste Dekade eine Auszeit von Männern zu nehmen, jedoch ins Wanken.Samson Hunt ist hin und weg, als er Colette zum ersten Mal sieht. Zu dumm, dass sie nur befreundet sein will. Aber hey, Freundschaft ist besser als nichts, oder? Eine Entscheidung, die er schnell bereut. Je mehr er über sie erfährt, desto größer wird sein Verlangen, mit ihr zusammen zu sein.Als Colette über einen mysteriösen Knochen stolpert und beginnt, Fragen zu stellen, ergreift er die Gelegenheit, sie bei der Suche nach Antworten zu unterstützen. Eine hervorragende Ausrede, um Zeit mit ihr zu verbringen und sie von seinen Qualitäten zu überzeugen. Zudem ist es ein absolut harmloser Zeitvertreib. Oder steckt am Ende mehr dahinter, als es auf den ersten Blick scheint?Rocky Mountain Bone - German edition Today is release day! 🥳 The new book of the Rocky Mountain series, Rocky Mountain Bone, is now available on Amazon and I'm soo excited how you like it! Feel free to read it and leave me a like, a comment or a review on Amazon 🥰By the way: The e-book is available for free in Kindle unlimitedDownload here: www.amazon.de/dp/B09VPQ4TZQ ... See MoreSee Less
Mehr auf Facebook

3 months ago

Hallo ihr Lieben, aufgrund immer wiederkehrender Probleme mit dieser FB-Seite habe ich mich dazu entschlossen, eine neue Seite aufzumachen. Hier könnt ihr hoffentlich heute noch die Hörprobe zum neuen Hörbuch anhören und natürlich gibt es auch alle Infos zum neuen Band, Rocky Mountain Bone, der nächste Woche erscheint. Da bald meine Bücher auch auf englisch erscheinen, werden die Posts dort künftig zweisprachig (auf deutsch und englisch) sein. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dorthin folgt! Wir sehen uns auf der anderen Seite!Virginia Fox Books ... See MoreSee Less
Mehr auf Facebook

NEU Rocky Mountain Bone (Bd. 31)

Nach einer zerbrochenen Beziehung stellt Colette alles in Frage. Als vier ihrer Schwestern beschließen, mit ihrer Mutter in die Berge zu ziehen, ergreift sie die Chance auf einen Neuanfang. In der Hoffnung, in der einsamen Schönheit der Rocky Mountains zu sich selbst zurückzufinden, kündigt sie ihren Job und geht mit. Eine unverhoffte Begegnung bringt ihren Entschluss, für die nächste Dekade eine Auszeit von Männern zu nehmen, jedoch ins Wanken.

Samson Hunt ist hin und weg, als er Colette zum ersten Mal sieht. Zu dumm, dass sie nur befreundet sein will. Aber hey, Freundschaft ist besser als nichts, oder? Eine Entscheidung, die er schnell bereut. Je mehr er über sie erfährt, desto größer wird sein Verlangen, mit ihr zusammen zu sein.

Als Colette über einen mysteriösen Knochen stolpert und beginnt, Fragen zu stellen, ergreift er die Gelegenheit, sie bei der Suche nach Antworten zu unterstützen. Eine hervorragende Ausrede, um Zeit mit ihr zu verbringen und sie von seinen Qualitäten zu überzeugen. Zudem ist es ein absolut harmloser Zeitvertreib. Oder steckt am Ende mehr dahinter, als es auf den ersten Blick scheint?

NEU! Rocky Mountain Lynx als Hörbuch

Aurora, die mittlere der Leoni-Schwestern, ist eine Frau mit vielen Facetten. Als Forensik-Spezialistin stöbert sie tagsüber im sicheren Hafen ihres Büros Schwarzgelder auf. In ihrer Freizeit brütet sie über alten Goldgräberlegenden und denkt sich neue Wege aus, Chance Trenton in den Wahnsinn zu treiben. Als sie jedoch Hinweise darauf findet, dass jemand ein altes Goldgräberversteck tief in den Rocky Mountains wiederverwendet, um die Beute eines aktuellen Raubüberfalls zu verstecken, ist Chance plötzlich ihre einzige Hoffnung, dieses zu finden.

Chance Trenton ist frustriert. Als Outdoor-Guide während des Sommers und Skilehrer im Winter ist er es gewöhnt, dass ihm die Frauen nur so um den Hals fallen. Darum versteht er nicht, weshalb ausgerechnet Aurora, die ihn fasziniert wie noch nie eine Frau zuvor, nichts mit ihm zu tun haben will. Außer offenbar, um ihm das Leben mit ihren Streichen schwer zu machen, was es ihm verunmöglicht, sie zu vergessen. Als sie auf einmal an seiner Tür steht und ihn bittet, sie in die Berge zu führen, ist seine Reaktion verständlicherweise erst einmal ein deutliches „Nicht, bevor die Hölle zufriert!“. Als ihm allerdings klar wird, dass sie stur genug ist, die Tour allein zu wagen, noch dazu mitten durch das Territorium seiner Luchsfamilie, die er in Zusammenarbeit mit der Wildtierstation beobachtet, bleibt ihm nichts anderes übrig, als sie zu begleiten.

Funken und Emotionen fliegen, als die beiden starken Charaktere durch die raue Wildnis der Rocky Mountains streifen. So sehr, dass sie die ersten Anzeichen der drohenden Gefahr beinahe übersehen.